Projektunterstützung

  • Deutsch
  • English

Um die vielfältigen Services, Projekte und Veranstaltungen der Studierendenvertretung am MCI zu finanzieren, verfügen wir über ein Budget, das aus euren ÖH-Beiträgen gespeist und jährlich von der ÖH-Bundesvertretung auf alle Hochschulen in Österreich verteilt wird.

Wir möchten eure Eigeniniative fördern und unterstützen euch deshalb bei all euren Vorhaben, die eurer Gruppe, eurem Jahrgang, dem Studiengang oder sogar allen MCI-Studierenden zugute kommen.
Zum einen bieten wir euch Planungshilfe und Infrastruktur für die Realisierung eurer Projekte. Zum anderen könnt ihr aber auch finanzielle Förderung von uns erhalten.

Sprecht uns einfach an, damit wir euch beraten können!

­

Was wird gefördert?

  • Kulturelle, sportliche, soziale und studienbezogene Projekte
  • Augenmerk auf Förderung der Gruppendynamik und Weiterbildung
  • KEINE Pflichtexkursionen und Projektarbeiten im Rahmen des Studiums

­

Wer wird gefördert?

  • Alle Studierenden des MCI
  • Die Zielgruppe muss sich an der MCI-Gruppeneinteilung orientieren (Klein-/Großgruppe, Jahrgang, Studiengang, alle Studierenden)
  • Mindestteilnahmequoten von 75% für Kleingruppen, 60% für Großgruppen und 50% für Jahrgänge

­

Was muss ich beachten?

  • Projekte, die nicht gruppenbildend sind oder der Weiterbildung dienen, werden mit max. 50% der Gesamtkosten bzw. 727,00 Euro gefördert
  • Rechnungen können nur nachträglich bezahlt bzw. refundiert werden
  • Gesellige Abende (z.B. Jahrgangsessen) müssen einen Beitrag zur Gruppendynamik aufweisen
  • Harter Alkohol und Tabakwaren werden nicht gefördert

­

Was muss ich einreichen?

  • Projektantrag
  • Sämtliche Originalrechnungen (inkl. Zahlungsbeleg bei elektronischer Zahlung)
  • Liste aller TeilnehmerInnen mit Name, Vorname und Unterschrift
  • Fotos zur Dokumentation
  • Kurzbericht auf Anfrage

­

Welche Fristen sind zu beachten?

  • Vier Wochen Antragsfrist bzw. 30. Juni für Projekte im Zeitraum Anfang Juli bis Ende Oktober
  • Rechtzeitige Bearbeitung bei Nichteinhaltung wird nicht garantiert
  • Bis Bekanntgabe der Genehmigung durch den Vorsitz liegt das finanzielle Risiko bei der/m AntragsstellerIn
  • Unterlagen zur Refundierung und Dokumentation bis spätestens sechs Wochen nach Projektabschluss

­

Hier der das Projektantragsformular bitte ausgefüllt an info@hochschulvertretung-mci.at senden.


https://www.dropbox.com/s/9yt5032wyf51nts/Projektantrag.pdf?dl=0